Liebe Kundschaft und Geschäftspartner bitte beachten Sie, dass am Freitag den 20. Mai 2022, unser Werksverkauf und die Manufaktur aus betrieblichen Gründen nur bis 12 Uhr geöffnet ist!


porzellan 100% made in germany

Die Porzellanmanufaktur Reichenbach aus Thüringen fertigt seit 1900 unter dem bekannten Markenzeichen ein sehr feines und transparentes Porzellan.
Hervorragend ergänzt wird dieses Sortiment durch die kunstvoll von Hand geformten und dekorierten Porzellanfiguren des traditionellen Figurenherstellers Porzellanfiguren Gräfenthal.


design im fokus

Reichenbach ist das Zuhause von hochwertigen und exklusiven Kollektionen, die 100% Made in Germany entstehen. Das Recht, dieses spezielle Qualitätssiegel zu verwenden, lässt uns zwischen allen deutschen Porzellanherstellern hervorstechen. Überzeugen Sie sich selbst von unseren zeitlosen Manufakturprodukten, die in unserem Haus sowie in Zusammenarbeit mit international renommierten Designern wie Gerd Sommerlade, Paola Navone, Metz und Kindler oder blohmgumm entstanden sind. Reichenbach für Hotel oder Restaurant: elegantes und stylisches Porzellan für den Gastro Bereich – lassen Sie uns das passende Geschirr für Ihr Konzept kreieren – alle Produkte sind auch in kleinen Stückzahlen erhältlich.
Reichenbach für Ihr Zuhause: ungewöhnliche Geschenke, Wohnaccessoires, feines Porzellan für Ihren Alltag und jeden besonderen Anlass … und mehr.
Wir informieren Sie auch über unsere Veranstaltungen und Messen sowie unsere neuesten Veröffentlichungen auf Facebook!

Folgen Sie uns!


Porzellan so individuell wie Sie, Ihre Gäste und Ihre Speisen.

Lieben Sie es auch gemeinsam mit Ihrer Familie und Gästen an einem geschmackvollen gedeckten Tisch zu sitzen und ein großartiges Essen zu genießen?
Entdecken Sie bei uns das passende Geschirr! Egal ob schlicht, elegant, farbenfroh oder verspielt.
Wir bieten Ihnen mit unserem Geschirr die passende Grundlage.


Privat schon seit Schulzeiten auf gemeinsamen Wegen, blicken wir auch beruflich seit 2002 in die gleiche Richtung…

Von da an wurden wir an die Abläufe und Besonderheiten der Manufakturarbeit herangeführt, und die Leidenschaft für diesen einzigartigen Werkstoff ist uns sofort in Fleisch und Blut übergegangen. Aus unseren erlernten technischen und buchhalterischen Berufen brachten wir zwar wertvolle Kenntnisse mit, jedoch wächst man erst mit den Jahren in die großen Fußstapfen hinein, die die Voreigentümer seit dem Jahre 1900 durch ihre handwerklichen Fähigkeiten hinterlassen haben.

2005 haben wir schließlich die Manufaktur als geschäftsführender Gesellschafter und Prokuristin übernommen. Seitdem hat sich viel getan: die Zusammenarbeit mit Designern brachte unsere Produkte an den Puls der Zeit, und gleichzeitig versuchten wir stets, unsere Tradition in jeder Form, in jedem Design weiterleben zu lassen. Bei uns finden Kundenwünsche noch Gehör, davon lebt unsere Manufakturarbeit. Hier unterscheiden wir uns von anderen Herstellern, die den Kunden diese Individualität meist nicht bieten können. Diesen Vorstellungen Gestalt zu verleihen, dafür tun wir alles – und darauf sind wir sehr stolz.

Rigo und Annett Geithe

Wir versuchen, den Betrieb und unsere Mitarbeiter so wertschätzend und familiär wie möglich zu führen. Fragte man unsere Mitarbeiter, so würde man wahrscheinlich hören, dass wir selbst und ständig überall im Betrieb unterwegs sind. Und tatsächlich steckt sehr viel Zeit, vor allem Freizeit und Familienzeit in unserer Firma, was nicht immer einfach ist. Dass der Fleiß und die Bodenständigkeit unserer Manufaktur von internationalem Erfolg gekrönt sind, erfüllt uns umso mehr mit Stolz. Mit dieser Einstellung wollen wir auch zukünftig gemeinsam mit den Reichenbacher Mitarbeitern die Tradition des „weißen Goldes“ weiterleben lassen.“

Rigo & Annett Geithe