Privat schon seit Schulzeiten auf gemeinsamen Wegen, blicken wir auch beruflich seit 2002 in die gleiche Richtung…

Von da an wurden wir an die Abläufe und Besonderheiten der Manufakturarbeit herangeführt, und die Leidenschaft für diesen einzigartigen Werkstoff ist uns sofort in Fleisch und Blut übergegangen. Aus unseren erlernten technischen und buchhalterischen Berufen brachten wir zwar wertvolle Kenntnisse mit, jedoch wächst man erst mit den Jahren in die großen Fußstapfen hinein, die die Voreigentümer seit dem Jahre 1900 durch ihre handwerklichen Fähigkeiten hinterlassen haben.

2005 haben wir schließlich die Manufaktur als geschäftsführender Gesellschafter und Prokuristin übernommen. Seitdem hat sich viel getan: die Zusammenarbeit mit Designern brachte unsere Produkte an den Puls der Zeit, und gleichzeitig versuchten wir stets, unsere Tradition in jeder Form, in jedem Design weiterleben zu lassen. Bei uns finden Kundenwünsche noch Gehör, davon lebt unsere Manufakturarbeit. Hier unterscheiden wir uns von anderen Herstellern, die den Kunden diese Individualität meist nicht bieten können. Diesen Vorstellungen Gestalt zu verleihen, dafür tun wir alles - und darauf sind wir sehr stolz.

Wir versuchen, den Betrieb und unsere Mitarbeiter so wertschätzend und familiär wie möglich zu führen. Fragte man unsere Mitarbeiter, so würde man wahrscheinlich hören, dass wir selbst und ständig überall im Betrieb unterwegs sind. Und tatsächlich steckt sehr viel Zeit, vor allem Freizeit und Familienzeit in unserer Firma, was nicht immer einfach ist. Dass der Fleiß und die Bodenständigkeit unserer Manufaktur von internationalem Erfolg gekrönt sind, erfüllt uns umso mehr mit Stolz. Mit dieser Einstellung wollen wir auch zukünftig gemeinsam mit den Reichenbacher Mitarbeitern die Tradition des „weißen Goldes“ weiterleben lassen.“

Rigo & Annett Geithe

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.